ABAP Code 740 zu 702

Neue Schreibweise im ABAP 740 lässt sich schnell korrigieren

In den neueren Spielereien unseren hochgeschätztem Enno Wulff wird der überarbeitete ABAP Befehlssatz verwendet. Ich verwende noch den Stand 702 und kann so einfach seinen Code nicht übernehmen.

So verwendet er gerne die neue Kurzschreibweise mit der eine Klasse instanziiert wird: NEW x(  ).

Seht in seinen Code unter den Zeilen 20 und 98 und erinnern wir uns an BC401 Seite 59.

Die Zeile 20 mit „timer = NEW #( )“ ändern wir durch –> „CREATE OBJECT timer.“ und das „NEW main( )>start( ).“ ersetzen wir mit

„DATA m TYPE REF TO main.
CREATE OBJECT m.
m->start( ).“

Dann läuft die Sache auch und ist eine tolle Vorlage für so manch Lösung.