bash: SQL und JSON Datenquelle

Nextcloud Talk nutze ich nicht nur Privat, ich nutze es auch gerne produktiv um Werte zu beobachten und zu berichten.

Es ist Admin Alltag: Mal nimmt man sich die Zeit, Funktionen sauber zu schreiben – wie unten im Bild unter Punkt 1: Schön schnell, in C mit Postgres SQL Cursor programmiert – aber auch im selben Bash Script, Q&D in PHP und jq. In Bezug auf Sicherheit und Schnelligkeit werde ich den PHP/jq Part wohl rausnehmen.

Aber: Wichtig für den User ist, das es läuft. Und das tut es 😉 .

Was sind so Eure „Admin Sünden“?