pure-ftp und letsencrypt

pure-ftp verlangt für die TLS Unterstützung einen aus Key und Cert bestehende pem Datei

Ein kleines Script hilft um die pure-ftpd.pem zu erzeugen.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
#!/bin/bash
 
# Thomas Schilling 26.07.2019
# pure-ftpd braucht einen zusammengesetzten Key
 
cat /etc/letsencrypt/live/hal49h.halsystem.de/privkey.pem /etc/letsencrypt/live/hal49h.halsystem.de/fullchain.pem > /etc/ssl/private/pure-ftpd.pem
 
# Neustart nicht vergessen
 
/etc/init.d/pure-ftpd-mysql restart

Zusammen mit letsencrypt als Cron-Job haben wir eine Sorge weniger